Neues

Wir verwenden jetzt die neuen Fluke Ti10 Wärmebildkameras für die schnelle, problemlose Inspektion und Fehlersuche

Temperaturänderungen können in vielen alltäglichen Anwendungen auf Probleme hinweisen. Eine Wärmebildkamera ermöglicht die schnelle und einfache Überprüfung von Oberflächentemperaturen. Häufig können Probleme entdeckt werden, bevor Kontaktmessungen ausgeführt werden müssen. Die vollständig radiometrische Infrarotkamera für Arbeiten in rauen Betriebsumgebungen ist das ideale Werkzeug zur Inspektion und Fehlersuche in elektrischen Anlagen, elektromechanischen Geräten, Prozessausrüstungen, Heizungs-, Lüftungs- und Klimasystemen und anderen Anlagen.

Dabei werden mit Hilfe der IR-Fusion-Technologie zwei Bilder (Wärme- und Sichtbilder) in einem miteinander verschmolzen und zeigen wichtige Informationen schneller und leichter verständlich an. Konventionelle Wärmebilder sind dagegen oft nicht mehr ausreichend.

So können wir auch in diesem Bereich mit modernster Technologie kostengünstig optimale Ergebnisse erzielen.

Links · Impressum · AGB‘s · Datenschutz · Newsletter
Jörg Linde Elektrotechnik auf Facebook